Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Marion Plettenberg ist neu im Team der Bezirksdienstbeamten

Marion Plettenberg
Marion Plettenberg ist neu im Team der Bezirksdienstbeamten
Für Polizeihauptkommissarin Marion Plettenberg gibt es eine Veränderung im Berufsalltag. Seit dem 01. September ist sie neu im Team der Bezirksdienstbeamten in Neunkirchen-Seelscheid.

Marion Plettenberg startete ihre polizeiliche Karriere 1989. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ging es für sie drei Jahre später nach Bonn zum Personen- und Objektschutz sowie zur Staatschutzdienststelle 106. Sie wechselte 1993 in den Rhein-Sieg-Kreis und verstärkte dort das Team der Troisdorfer Polizeiwache. Seit 1994 ist die Polizeihauptkommissarin in Hennef im Wach- und Wechseldienst tätig, jetzt wurde es jedoch auch für sie Zeit für eine Veränderung. Zum 01. September hat Frau Plettenberg die Nachfolge für Rolf Henscheid im Bezirksdienst Neunkirchen angetreten.

In ihrer Freizeit beschäftigt die 52-Jährige sich gerne im Garten oder ist mit dem Hund unterwegs, zudem ist sie auch musikalisch und spielt Gitarre in einer Band.

Wir wünschen Marion Plettenberg viel Erfolg in Ihrer neuen Funktion als Bezirksdienstbeamtin!

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110